Putin will Einfluss auf ehemalige Sowjetstaaten behalten

  • Mittwoch, 21. Januar 2015, 10:17 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 21. Januar 2015, 10:17 Uhr, Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 21. Januar 2015, 11:47 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Mittwoch, 21. Januar 2015, 15:47 Uhr, Radio SRF 4 News

Russland erregte in den vergangenen Monaten international vor allem wegen seinem Vorgehen in der Ukraine Aufsehen. Der Westen befürchtet, Präsident Putin wolle sich dort seine Einfluss-Sphäre absichern.

Mutter mit Schüssel in der Hand und zwei Kinder in der kleinen Küche
Bildlegende: Mutter mit zwei Kindern im kirgisischen Dorf Dordoi in der Nähe von Bishkek Keystone

Wenig Beachtung fand hingegen Russlands Ausbau der eurasischen Wirtschafts-Union. Jetzt ist mit Kirgistan ein weiteres Land dem Klub beigetreten, zu dem bisher - neben Russland - noch Kasachstan und Weissrussland gehören. Peter Gysling erklärt im Gespräch, was der Zweck ist dieser eurasischen Wirtschaftsunion.

Peter Gysling hat den Dordoj-Markt in der Hauptstadt Bischkek, von dem im Gespräch die Rede war, im Jahr 2012 besucht und in der SRF-Dokumentarfilmserie «Seidenstrasse» darüber berichtet. Wir bieten diese Serie im Internet an unter www.srf.ch/sendungen/seidenstrasse/von-bishkek-in-kirgistan-nach-kashgar-und-hotan-in-china


 

Autor/in: Hans Ineichen, Redaktion: Hans Ineichen