Weltweit im Auftrag des Herrn unterwegs: Die Jesuiten

Vor genau 200 Jahren erlaubte der damalige Papst Pius VII die Wiedererrichtung des Jesuitenordens, der bis dahin verboten war.

Einst als Gegner der Protestanten verfemt engagieren sich die Jesuiten heute für Ökumene und in der Flüchtlingshilfe. Ein Gespräch mit dem Schweizer Jesuitenoberen Christian Rutishauser.

Im Weiteren:

  • Der katholische Journalist und studierte Theologe Werner de Schepper erzählt über seinen Weg als BLICK-Chef hin zum Leiter des neuen katholischen Medienzentrums der Schweiz.
  • Glocken der Heimat der röm.-kath. Kirche in Frick AG

Redaktion: Judith Wipfler