Heimweh

4 Folgen

Medium: DVD
Dauer: 175 Min.
Original: Schweizerdeutsch
Untertitel: Untertitel Deutsch, Untertitel für Hörbehinderte
Produktion: 2018
Bildformat: 16:9
  • CHF 35.90
  • Noch nicht erschienen. Erhältlich ab 22.11.2018
  • Bestellen
Heimweh

«SRF bi de Lüt – Heimweh» erzählt Geschichten von Menschen, die in der alten Heimat ein neues Glück suchen. Bei allen steht das Heimweh, diese typisch schweizerische Krankheit, am Anfang des Entscheids für eine Rückkehr.
Die drei Schwestern Stefanie, Winfrieda und Josefata waren jahrzehntelang in Afrika auf Mission. Nun kehren sie zurück ins Kloster Baldegg im Kanton Luzern, um den letzten Lebensabschnitt anzutreten.
Von der Schweiz zurück ins Ausland zieht es Saimir Shala. Als Kind flüchtete er vom Kosovokrieg in die Schweiz. Doch schon immer fühlte er sich in der albanischen Kultur zu Hause. Jetzt kehrt er in eine Welt zurück, in der er zuletzt als Kind gelebt hatte.
Nach zwölf Jahren hängt Lukas Zurbriggen seine Karriere bei einer Schweizer Grossbank an den Nagel und baut sich in seiner alten Heimat, im Walliser Dorf Saas Almagell, ein neues Leben auf.
Sina Arnold wanderte als Kind zusammen mit ihrer Familie in die USA aus. Nach dem Highschool-Abschluss zieht sie jetzt zurück nach Unterschächen im Kanton Uri – und verlässt dafür Eltern und Geschwister.