Zum Inhalt springen

Header

Audio
Borer: «Ich bin emotional total ausgelaugt.»
Aus Ufwärmrundi vom 28.07.2021.
abspielen. Laufzeit 31:25 Minuten.
Inhalt

Im Sportcast «Ufwärmrundi» Jaggi: «Beim Interview mit Jolanda sind die Tränen geflossen»

Was für ein Gänsehautmoment, als Jolanda Neff, Sina Frei und Linda Indergand im Cross Country das Olympia-Podest eroberten. Auch bei SRF-Kommentator Claude Jaggi kullerten die Freudentränen.

Das Ziel von mindestens 7 Olympia-Medaillen hat die Schweizer Delegation in Tokio bereits erreicht. 4 Medaillen verdankt die Schweizer Sportwelt den Athletinnen und Athleten aus dem Radsport. SRF-Kommentator Claude Jaggi und Moderator Olivier Borer haben alle Medaillenentscheidungenen live vor Ort miterlebt.

Zusammen mit Daniela Milanese tauchen sie in der aktuellen Folge der «Ufwärmrundi» nochmals in die Emotionen und Erlebnisse des 3-fachen Sieges der Mountainbikerinnen ein.

Auch blicken wir mit Borer und Jaggi hinter die Kulisse der Medienarbeit an den Olympischen Spielen. Vielfach ist die Aufgabe wenig glamourös, die Medienschaffenden arbeiten stundenlang an der prallen Sonne. Da muss man erfinderisch werden, wie damals mit der Kartonkonstruktion in Rio 2016.

Claude Jaggi und Sven Montgomery schützen ihr Equipment mit einer Kartonkonstruktion in Rio 2016 vor der Sonne.
Legende: Der Medienjob ist vielfach wenig glamourös Claude Jaggi und Sven Montgomery schützen ihr Equipment in Rio 2016 vor der Sonne. SRF

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen