Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

5 Tore in einem Spiel Stransky auf den Spuren von Sykora und Miller

Mit seinen 5 Toren gegen den SC Bern gesellt sich HCD-Spieler Matej Stransky zu einem illustren Kreis.

Der HC Davos ist das Team der Stunde und Matej Stransky der Mann der 19. National-League-Runde. Mit seinen 5 Toren am Samstagabend sicherte der Tscheche seinem Team beim 6:3 in Bern den 7. Sieg in Folge.

«Es ist unglaublich. Heute ging einfach alles rein, das war ein verrückter Abend», meinte Stransky nach dem Spiel. «Natürlich bin ich auch zufrieden mit dem Sieg. Insbesondere mit der Art und Weise, wie wir uns diesen Erfolg erarbeitet haben.»

Doch wer ist dieser Stransky überhaupt? Geboren in Tschechiens drittgrösster Stadt Ostrava wagte der Flügel schon früh den Schritt nach Übersee. Nach seiner Juniorenzeit bei Vitkovice wechselte er im Alter von 18 Jahren in die kanadische Juniorenliga WHL. 2011 wurde er von den Dallas Stars in der 6. Runde gedraftet.

Von der AHL in die KHL

In der NHL konnte sich Stransky jedoch nie beweisen. Von 2013 bis 2017 verdiente er sich seine Sporen in der AHL bei den Texas Stars. Auf die Saison 2017/18 heuerte er bei Severstal Cherepovets in der KHL an. Via Ocelari Trinec fand der mittlerweile 28-Jährige in diesem Sommer zum HC Davos.

Mit 17 Punkten in 16 Spielen hat der Tscheche seine Qualitäten in dieser Saison bereits deutlich unter Beweis gestellt. Und mit seinen 5 Toren gegen den SCB hat Stransky Einzug in einen illustren Kreis gefunden. Seit Einführung der Playoffs gelangen gerade einmal 16 Spielern 5 oder mehr Tore in einem Spiel der Regular Season.

Die besten Skorer in einem Spiel seit Einführung der Playoffs

Spieler
Klub
DatumGegnerResultat
Tore
Matej Stransky
Davos23.10.2021Bern3:6
5
Petr Sykora
Davos23.12.2010Servette3:65
Kevin Miller
Davos19.11.2000La Chaux-de-Fonds8:15
Andrej Chomutow
Freiburg26.09.1993Ambri6:75
Petr Malkow
Ambri05.10.1991Zug9:35
Peter Jaks
Ambri22.01.1991Biel8:25
Kent Nilsson
Kloten27.10.1990Sierre4:106
Colin Muller
Zug21.10.1989ZSC8:35
Don McLaren
Olten14.10.1989Ajoie10:35
John Fritsche
Zug29.11.1988Freiburg15:45
Bob Mongrain
Kloten05.03.1988Biel5:85
Ross Yates
Kloten26.01.1988Sierre15:15
Jörg Eberle
Lugano07.01.1988Langnau
14:45
Ross Yates
Kloten07.02.1987Chur10:25
Gil Montandon
Freiburg20.01.1987Ambri14:55
Marc Leuenberger
Biel20.12.1986Bern10:86

Und in diesem Jahrtausend ist der Tscheche erst der 3. Spieler, der dieses Kunststück vollbrachte. Der HCD scheint ein gutes Pflaster für Torrekorde zu sein: Mit Petr Sykora (vor 11 Jahren) und Kevin Miller (vor 21 Jahren) waren Stranskys Vorgänger in dieser Statistik ebenfalls im Landwassertal engagiert.

SRF zwei, powerplay, 22.10.21, 22:40 Uhr;

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

5 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.