Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

Halbfinal Bern-Biel Stimmen Sie ab: Wer gewinnt die «Belle»?

Ligakrösus oder Newcomer? Bundes- oder Uhrenstadt? Bern oder Biel? Wer zieht in den Playoff-Final ein?

Am Dienstag kommt es in der Berner PostfinanceArena zum entscheidenden 7. Halbfinalspiel zwischen dem SC Bern und dem EHC Biel (19:45 Uhr live auf SRF zwei oder in der SRF Sport App).

Was meinen Sie? Wer setzt sich durch und bestreitet ab Donnerstag den Playoff-Final gegen den EV Zug?

Noch einige Zahlenspielereien:

  • In der Serie gab es bislang 2 Heim- und 4 Auswärtssiege.
  • Zwei Spieler erzielten gleich zweimal den Gamewinner: Biels Toni Rajala und Berns Ramon Untersander.
  • Berns Leonardo Genoni hat in der Serie bislang 179 Schüsse abgewehrt (94,2% Abwehrquote), Biels Jonas Hiller 177 (92,7%).
  • Bern hat die letzten drei 7. Spiele einer Playoff-Serie gewonnen (gegen Lausanne 2015, gegen Genf und Zug 2013).
  • Biel hat die beiden 7. Spiele seit dem Aufstieg verloren (gegen die ZSC Lions 2015 und Freiburg 2013).

8 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Heinz Hugentobler  (hevrins)
    Ich pfeife auf Statistiken, die meisten "lügen". Also das Spiel beginnt bei Null. Die Chancen stehen 50 zu 50. Ich hoffe auf ein spannendes 7. Spiel, die bessere Mannschaft wird gewinnen, die Tagesform entscheiden. Persönlich hoffe ich auf.... den EHC Biel!!
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Giovanni Puntel  (Giovi)
    Ici c est Bienne.Aller guten Dinge sind 3.Somit gewinnt Biel:)
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Beat Born  (bbmdo)
    Wenn der SCBern durch die Geschätsstruktur in der Lage ist,auch in der Hockeyfreien Zeit Geld zu verdienen,ist das einfach nur clever und hat mit Krösus rein gar nichts zu tun. Im übrigen macht Bern auch nicht mehr jeden Preiswahnsinn mit(Gregory Hoffmann) zudem hat Lausanne und Zug Bern überholt in Sachen finanziellen Angeboten gegenüber den Spielern......und am Dienstag gewinnt die Mannschaft,die sich am besten im Griff hat.......und das ist auch keine Frage des Geldes.....
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
    1. Antwort von Willy Amport  (Willy Amport)
      Ja das ist der SCBern was der Unterschied ist zwischen den beiden Mannschaften das der SCBern bis jetzt in dieser Playoff noch nicht ihres wahres Gesicht gezeigt hatte gegenüber dem HCBiel,..aber das ist eben zwischen den beiden Mannschaften der Unterschied SCBern kommt mit dieser Leistung zum Erfolg wo der HCBiel immer volle Leistung bringen muss...und das wegen dem Spieler Hoffman finde ich gut was der SCBern gemacht hatte man muss nicht immer jeden Spieler haben finde ich.
      Ablehnen den Kommentar ablehnen