Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus der National League Ambri holt Hietanen ins Tessin

Hietanen
Legende: Traf an der Eishockey-WM 2017 gegen die Schweiz Juuso Hietanen (l.). Keystone

Ein Finne für Ambri

Ambri-Piotta nimmt für die kommende Saison den Finnen Juuso Hietanen unter Vertrag. Der 36-jährige Verteidiger spielt erstmals für einen Schweizer Klub. Hietanen stand die vergangenen 10 Jahre in der KHL unter Vertrag, zuletzt seit 2015 bei Dynamo Moskau. Auf internationaler Ebene nahm Hietanen mit Finnland an zwei Olympischen Spielen teil und gewann 2014 in Sotschi eine Bronzemedaille. Zudem stand er an 7 Weltmeisterschaften im Nationalteam und gewann 2014 in Minsk und 2016 in Moskau jeweils eine Silbermedaille.

Video
Archiv: Hietanen erzielt den Anschlusstreffer gegen die Schweiz
Aus sportlive vom 14.05.2017.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von ewr mueller  (Wahlbasler)
    Ich wäre wenig überrascht, wenn dem smarten Sportchef des HC Ambrì-Piotta, Paolo Duca, ein besonderer Coup gelungen ist: die Verpflichtung eines (nicht mehr ganz jungen, aber umso) erfahrenen Verteidigers aus dem Land des Vize-WM. Juuso Hietanen hat das Zeugs zum Verteidigungsminister s. Die Stärkung der Defensive Ambrìs ist vermutlich eine kluge Schlussfolgerung aus den vielen Niederlagen der abgelaufenen Saison. – Ich freue mich schon jetzt auf die Spiele in der Neuen Valascia. - Forza Ambrì!