Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus der National League ZSC-Verteidiger Blindenbacher tritt zurück

Severin Blindenbacher.
Legende: Hängt die Schlittschuhe an den Nagel Severin Blindenbacher. Freshfocus

Blindenbacher beendet seine Karriere

Severin Blindenbacher hat seine Aktivkarriere im Alter von 38 Jahren beendet. Dies gaben die ZSC Lions am Donnerstag bekannt. Der Verteidiger war auf die Saison 2005/06 zu den Zürchern gestossen und hatte in 14 Saisons 684 Pflichtspiele absolviert. Dabei gelangen Blindenbacher 78 Tore und 183 Assists. Mit den Lions gewann er viermal den Schweizermeistertitel und je einmal den Schweizer Cup und die Champions Hockey League.

Video
Blindenbachers letztes NL-Tor
Aus Sport-Clip vom 02.11.2019.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Koni Flütsch  (KOMANKO)
    Alles Gute auf deinem weiteren Weg, Severin. Dein Name wird für immer bleiben, deine Karriere war von vielen Erfolgen gekrönt und du darfst stolz auf deine Leistungen in diesen vielen Jahren sein. Dasselbe gilt natürlich für Roman Wick. Beide Namen bleiben bei Eishockey-Kennern garantiert in Erinnerung, dazu bedarf es nicht einmal einem „Z“ auf der Brust. Freut euch auf euer „zweites“ Leben und geniesst die Welt ohne Leistungsdruck. Ihr habt Eishockey-Geschichte geschrieben. Danke.