Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Video McSorley lässt Gerbers Stock messen abspielen. Laufzeit 01:43 Minuten.
Aus sportlive vom 16.03.2019.
Inhalt

SRF-Experte zum Stock-Messen Reichert: «Bin kein Freund solcher Spielchen»

Die Serie SCB gegen Genf ist hart umkämpft. Für Diskussionsstoff sorgen vor allem die Hockey-Stöcke der Berner.

Es war die ebenso kuriose wie entscheidende Szene in Spiel 4 am Samstag: Genfs Coach Chris McSorley liess kurz vor Spielende beim Stand von 1:2 den Stock von SCB-Verteidiger Beat Gerber messen. Schiedsrichter Mark Wiegand befand diesen für regelkonform.

7,62 cm breit darf die Stockschaufel gemäss Reglement sein. McSorley war sich auch nach der Partie sicher: «Der Referee mass falsch. Der Stock war illegal.»

Bührer gibt McSorley recht

SRF-Experte Marc Reichert glaubt, dass sein Ex-Klub auf so etwas vorbereitet war: «Vor allem bei Trainern wie Chris.» Doch was hat es mit den Material-Tricks auf sich?

In der entscheidenden Phase wieder auf einen regulären Stock zu wechseln, ist bezüglich des Nutzens doch eher fraglich.
Autor: Marc ReichertSRF-Experte

Schliesslich befeuerte der ehemalige SCB-Goalie Marco Bührer nach dem Spiel im Studio von My Sports die Diskussion zusätzlich. Jene Berner Spieler ohne regelkonformen Stock würden vor dem Schlussdrittel auf einen korrekten Stock wechseln, verriet er.

Marc Reichert.
Legende: Analysiert die Playoffs für SRF Marc Reichert. SRF

Reichert bezweifelt den Nutzen

Reichert: «Ich habe das auch schon gesehen, aber ich glaube nicht, dass man das gross betrügen kann – zumindest nicht im Zentimeter-Bereich.» Ohnehin hält der 38-Jährige nicht viel vom entstandenen Wirbel. «Ich bin kein Freund solcher Spielchen», so Reichert. Die Duelle sollten seiner Meinung nach auf dem Eis ausgetragen werden. Aber: Jeder Akteur sei für seinen Stock verantwortlich.

Dass man das Material bis ans Limit ausreize, sei nicht auszuschliessen. Dies werde jedoch sehr individuell gehandhabt. Als die Stöcke noch aus Holz bestanden, habe man die Schaufel zwecks Krümmung jeweils noch erhitzt.

«In der entscheidenden Phase aber wieder auf einen regulären Stock zu wechseln, ist bezüglich des Nutzens doch eher fraglich», sagt Reichert.

Chris McSorley.
Legende: War sich seiner Sache sicher Chris McSorley. Freshfocus

Sendebezug: SRF zwei, sportlive, 16.03.2019, 19:45 Uhr

9 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.