Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Video Die Schweiz siegt gegen Dänemark 4:0 abspielen. Laufzeit 02:16 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 30.12.2018.
Inhalt

U20-WM in Vancouver Die Schweiz dank Kurashev-Hattrick im Viertelfinal

  • Die Schweiz gewinnt das kapitale Gruppenspiel gegen Dänemark mit 4:0.
  • Damit steht die Schweiz im Viertelfinal und schafft vorzeitig den Klassenerhalt.
  • Matchwinner ist Stürmer Philipp Kurashev mit drei Toren.

Alle Jahre wieder an der U20-WM: Ein Spiel entscheidet für die Schweizer Junioren über Sein oder Nichtsein. Auch 2018 haben die Schweizer dieses Nervenspiel für sich entschieden und sich an Kanadas Pazifikküste dank einem 4:0 gegen Dänemark aller Sorgen entledigt. Das Team von Coach Christian Wohlwend steht in den Viertelfinals und muss nicht gegen den Abstieg kämpfen.

Kurashev und Hollenstein herausragend

Die Schweizer zeigten im Spiel gegen die Dänen eine starke Teamleistung und waren bedeutend effizienter als der Rivale aus dem Norden. Zwei Spieler darf man trotzdem herausheben.

  • Stürmer Philipp Kurashev von den Quebec Remparts erzielte 3 Tore. Wichtig waren vor allem die beiden Treffer im Startdrittel zur 2:0-Führung (9. und 20. Minute). Später traf Kurashev, der bereits beim 2:3 gegen Kanada beide Schweizer Tore geschossen hatte, auch noch zum 4:0.
  • Keeper Luca Hollenstein vom EV Zug, der zu seinem zweiten Einsatz nach dem Startspiel gegen Tschechien kam, hielt seinen Kasten mit 21 Paraden rein. Sein wichtigster Save gelang ihm unmittelbar vor dem 1:0, als er (in Schweizer Überzahl) den solo auf ihn zustürmenden Dänen Jonas Röndberg stoppen konnte.

Nun noch gegen Russland

Die Schweiz beschliesst ihr Vorrundenprogramm in Vancouver in der Nacht auf Montag gegen Russland und könnte bei optimalem Verlauf gar noch auf den 2. Gruppenrang vorrücken. Die Dänen wiederum, die auch im dritten Spiel kein Tor schossen (Torverhältnis 0:22), müssen hoffen, dass sie im letzten Gruppenspiel gegen Tschechien noch eine Chance aufs Weiterkommen haben.

Stand in der Gruppe A


TeamSpieleTorePunkte
1.
Kanada
322:39
2.Russland26:16
3.Schweiz37:54
4.Tschechien34:82
5.Dänemark30:220

Sendebezug: Radio SRF 3, Morgenbulletin, 28.12.18, 08:03 Uhr

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.