Andrighetto vor NHL-Debüt

Der Schweizer Stürmer Sven Andrighetto hat sich mit starken Leistungen für einen NHL-Einsatz aufgedrängt. Seinen Einstand mit den Montreal Canadiens könnte der 21-Jährige schon in der Nacht auf Sonntag geben.

Sven Andrighetto auf dem Eis. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Sven Andrighetto Steht in Nordamerika vor einem weiteren Karrieresprung. EQ Images

Andrighetto erzielte in dieser Saison in der AHL für Hamilton in 21 Spielen schon je 9 Tore und Assists. Zuletzt beim 1:3 der Bulldogs gegen Toronto war der Schweizer der Einzige, der getroffen hatte.

Die Montreal Canadiens beorderten den Zürcher daraufhin in ihr Kader. Der 21-Jährige steht nun bereits im nächsten Spiel in der Nacht auf Sonntag gegen die Dallas Stars im Aufgebot und könnte dabei zu seinem NHL-Debüt kommen.

Nie in der NLA aufgelaufen

In der NLA bestritt Andrighetto noch keine einzige Partie. Nach seiner Juniorenzeit bei den ZSC und GCK Lions bestritt er 2010/11 seine erste Profisaison in der NLB bei den GCK Lions. Am Ende des Winters wurde er zum Ligakonkurrenten Visp ausgeliehen, mit dem er den NLB-Meistertitel gewann.