Zum Inhalt springen

NHL Bärtschi lässt Canucks jubeln

Sven Bärtschi hat beim 4:1-Sieg von Vancouver gegen Arizona für das Schweizer Highlight gesorgt. Der Langenthaler erzielte ein Tor und verbuchte zwei Assists. Mark Streit verspielte mit Philadelphia einen Sieg in 12 Sekunden.

Sven Bärschti jubelt mit seinen Teamkollegen.
Legende: Hatte gut lachen Sven Bärschti (l.) erlebte einen grossen Abend. Keystone

Seinen Torriecher stellte Bärtschi gegen Arizona bereits nach 3 Minuten unter Beweis, als Sturmpartner Bo Horvat eine Scheibe im Drittel des Gegners abfangen konnte. Der Schweizer stand goldrichtig und traf zur frühen Führung. Den Unterschied machten die Canucks im Mitteldrittel, als ihnen binnen 3:30 Minuten 3 weitere Treffer gelangen. Zweimal lieferte Bärtschi die Vorarbeit.

Mit drei Skorerpunkten u nd einer Plus-3-Bilanz war Bärtschi bei Vancouver der unbestrittene Matchwinner. Zuvor hatte der Langenthaler fünf Spiele lang nicht mehr geskort.

(Quelle: nhl.com)

Nashville erklimmt Playoff-Platz

Einen erfolgreichen Abend erlebten auch Roman Josi und Yannick Weber mit den Nashville Predators. Dank einem 5:2-Heimsieg gegen Dallas steht das Team erstmals in dieser Saison auf einem Playoff-Platz.

Josi, der zwei Tage zuvor nach einem Bodycheck nicht mehr hatte mittun können, zeigte sich bestens erholt und stand nicht weniger als 25 Minuten auf dem Eis. In der Schlussminute bereitete er das 5:2 vor und realisierte damit seinen 8. Saison-Assist.

Tampa Bay reichen 12 Sekunden zur Wende

Einen Assist verbuchte auch Mark Streit. Allerdings verliess der Verteidiger das Eis mit Philadelphia als Verlierer. Bei den Tampa Bay Lightning führten die Flyers bis zur 54. Minute mit 2:1, ehe Ryan Callahan und Alex Killorn für die Wende sorgten – in nur 12 Sekunden! Sehenswert war vor allem Killorns Treffer zum Ausgleich. Slater Koekkoek bediente den Kanadier via Bande.

(Quelle: nhl.com)

Die NHL-Schweizer in der Nacht auf Donnerstag


GegnerEZ
T
A
S
+/-
Streit (Philadelphia)
Tampa Bay (a 2:4)
14:44
0
1
2
+1
Niederreiter (Minnesota)
Winnipeg (h/3:1)14:2200
2
0
Bärtschi (Vancouver)
Arizona (a/4:1)
15:24124+3
SbisaArizona (a/4:1)
17:26011+2
Josi (Nashville)
Dallas (h/5:2)
25:49013+2
Weber (Nashville)
Dallas (h/5:2)
11:010000

Sendebezug: Radio SRF 3, Bulletin von 07:00 Uhr, 24.11.2016