Zum Inhalt springen

NHL Grosse Ehre für Kane

Patrick Kane ist zum MVP der abgelaufenen NHL-Saison gewählt worden. Der 27-jährige Stürmer von den Chicago Blackhawks setzte sich vor Stanley-Cup-Sieger Sidney Crosby durch. Auch für Roman Josi gab es Grund zur Freude.

Patrick Kane jubelt.
Legende: Patrick Kane Erstmals seit 1925 geht die Hart Memorial Trophy an einen US-Amerikaner. Keystone

Mit Patrick Kane wurde erst zum zweiten Mal ein in den USA geborener Spieler zum MVP (Most Valuable Player) gewählt. Der Stürmer der Chicago Blackhawks erhielt von den abstimmenden Fachjournalisten 1395 Punkte.

Frühem Out zum Trotz

Kane war mit den Blackhawks als Titelverteidiger in die NHL-Playoffs gestartet, jedoch bereits in der ersten Runde an den St. Louis Blues gescheitert. Dennoch kam der der ehemalige Lockout-Spieler des EHC Biel mit 46 Toren und 60 Assists auf seinen Karriere-Bestwert.

Den 2. Platz in der Wahl belegte Stanley-Cup-Champion Sidney Crosby. Der Leader der Pittsburgh Penguins erhielt 800 Stimmen. Auf Platz 3 landetet Jamie Benn von den Dallas Stars.

Grosse Ehre für Roman Josi

Bei der Wahl zum besten Verteidiger wurde der Berner Roman Josi für eine äusserst starke Saison mit dem 5. Rang belohnt. Der Kanadier Drew Doughtry entschied die Kategorie für sich.

Legende: Video Patrick Kane über Roman Josi abspielen. Laufzeit 0:38 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 01.02.2016.