Zum Inhalt springen

NHL Malgins NHL-Abenteuer geht weiter

Ursprünglich wäre Denis Malgin in dieser Saison für die AHL vorgesehen gewesen. Mit starken Leistungen hat sich der 19-Jährige aber einen Platz im Kader der Florida Panthers erarbeitet.

Denis Malgin.
Legende: Hat von Anfang an überzeugt Denis Malgin. EQ Images

In der laufenden Saison war Denis Malgin in allen bisherigen 9 Spielen der Florida Panthers zum Einsatz gekommen. Als Center der dritten Linie wusste der 19-Jährige zu überzeugen. Nun winkt der Lohn für die starken Leistungen.

Medienberichten zufolge wird der 1,75 m grosse Stürmer in der Nacht auf Mittwoch gegen die Boston Bruins ebenfalls eingesetzt werden. Mit seinem 10. NHL-Spiel beginnt gemäss Reglement sein erstes von drei Vertragsjahren zu laufen.

Malgin packt Chance beim Schopf

Ursprünglich war Malgin in dieser Saison für das AHL-Team Springfield Thunderbirds vorgesehen gewesen. Weil der Sohn des früheren russischen Profis Albert Malgin die Verantwortlichen in den Trainingscamps überzeugt hatte und die Panthers zudem mit einem verletzungsbedingten Stürmerengpass kämpfen, eröffnete sich ihm die Chance, die Saison in der höchsten Spielklasse zu beginnen.

In der vergangenen Saison war Malgin für die ZSC Lions aufgelaufen. Er war 2015 im NHL-Draft von den Panthers als Overall-Draft 102 gezogen worden.

Sendebezug: Radio 3, Bulletin von 8:30 Uhr, 01.11.2016