Zum Inhalt springen
Inhalt

NHL Mit Stock, Bein und in der Drehung: Die NHL-Keeper zaubern

In der Nacht auf Samstag haben gleich mehrere NHL-Keeper mit aussergewöhnlichen Paraden auf sich aufmerksam gemacht. Zum Schauen und Staunen.

Einen Tag nach Jonathan Quicks Save zum Sieg haben in Übersee drei weitere Goalies aussergewöhnliche Paraden gezeigt.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Thomas Roost (Thomas Roost)
    Das kleine Problem bei all diesen drei Saves ist, dass sie mind. teilweise aufgrund einer nicht idealen Aktion der besagten Goalies erfolgten: Hutton didn't recover well after the initial save and did find himself on his bum, Ward was completely out of position after his spectacular save and Budaj did just lose control completely with his "going to die beetle" action. :-) Aber ich anerkenne das Spektakel :-)
    Ablehnen den Kommentar ablehnen