Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus der NHL Die Kraken haben ihr Team – ohne Niederreiter und Kukan

Eishockey-Spieler.
Legende: Spielen unter anderen neu bei den Kraken Jordan Eberle, Chris Driedger, Brandon Tanev, Jamie Oleksiak, Haydn Fleury und Mark Giordano (v.l.n.r.). Keystone

Seattles Team für die 1. Saison steht

In der Nacht auf Donnerstag hat die neue NHL-Franchise Seattle Kraken ihr Team zusammengestellt. Es ist eine Mischung aus Erfahrung und Jugend. Als Topzugang kommt Mark Giordano von den Calgary Flames. Der 37-Jährige, der es auf fast 1000 NHL-Spiele bringt, soll laut Coach Dave Hakstol «der Anführer» sein. Mit Jordan Eberle (N.Y. Islanders/799 NHL-Spiele) und Adam Larsson (Edmonton/603) wurden zwei weitere erfahrene Top-Spieler verpflichtet. Die beiden Schweizer Nino Niederreiter (Carolina) und Dean Kukan (Columbus), die von ihren Teams nicht geschützt wurden für den Draft, sind nicht gezogen worden. Hier, Link öffnet in einem neuen Fenster finden Sie den kompletten Expansion Draft der Kraken.

Saison mit Olympia-Pause – aber ohne Garantie

Der Spielplan für die kommende Saison enthält eine Pause vom 5. bis 22. Februar 2022. Dennoch gibt die NHL keine Garantie ab, dass die Spieler an den Olympischen Winterspielen in Peking teilnehmen werden können. Schon die letzten Olympischen Spiele 2018 in Pyeongchang fanden ohne die Akteure aus der besten Eishockey-Liga der Welt statt, weil die NHL keine Olympia-Pause eingelegt hatte.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

6 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Thomas Muller  (muller83)
    2017 draftete Vegas das stärkstmögliche Team. Seattle folgte diesem Beispiel aus 3 Gründen nicht. 1. Es lohnt sich die nächsten 2 Jahre schlecht zu sein, denn im 2023-er Draft warten mit Matvei Michkov der neue Ovechkin und mit Connor Bedard der neue Crosby 2. Mit dem wegen Covid eingefroreren Salary Cap ist Cap Space noch wertvoller geworden 3. Seattle hat eingesehen, dass die anderen 30 GM aus ihren Fehler von '17 gelernt haben und nicht mehr bereit waren viel abzugeben um jemanden zu schützen
    1. Antwort von Vince Beam  (vinner)
      Sehr gute Erklärungen. Nur damit, dass Vegas das bestmögliche Team gedraftet hatte, bin ich nicht ganz einverstanden. Aber eben, wie Sie sagten, haben die Golden Knights auch viele Darftpicks erhalten damit sie eben nicht die Besten nahmen. Ich hoffe für die Kraken, dass einer dieser Talente bei ihnen landet und auch einschlägt. Ich finde die Centerposition etwas dünn besetzt, dachte ich bei Vegas aber auch schon und dann explodierte Karlsson.. Könnte mit Gourde auch passieren.
    2. Antwort von Felice Limacher  (Felimas)
      @ Muller: schon etwas seeeehr spekulativ, ihre Einschätzung. Ob sich Michkov und Bedard so entwickeln wie das Jahre voraus angenommen wird, steht wohl eher in den Sternen. Deshalb würde ich eher vorsichtig sein mit solchen Aussagen.
  • Kommentar von Hans Peter  (Hanspeter97)
    Wow, was für eine faire Auswahl des Kaders. Wenn man bedenkt, dass sie sogar Ovechkin hätten haben können. Wünsche ihnen alles gute :)
    1. Antwort von Marc Stähli  (Mäggä)
      Ovechkin wurde nicht geschützt weil er UFA ist. Das heisst er kann mit allen Teams frei verhandeln.
      …sprich wenn seattle ihn gezogen hätte, wär er trotzdem zurück zu washington.
      Gleiches Prinzip z.B. bei Landeskog oder Hall.
    2. Antwort von Rolf Hermann  (Raffi)
      Und deshalb hat er auch noch keinen neuen Vertrag mit den Caps. So konnten sie einen anderen Spieler schützen. Ich denke Seattle wird schon noch dein einen und anderen Spieler dazuholen. Ab 28. kann man free agents verpflichten. Morgen ist der normale draft, und traden kann man auch noch bevor die Saison beginnt. Cap Space haben sie im Moment noch einigen. Und free agents hat es auch einige interessante auf dem Markt.