Zum Inhalt springen
Inhalt

NHL-Transfers Thornton verlängert mit den Sharks

Joe Thornton hat noch nicht genug und bleibt ein weiteres Jahr in San José. Und: Weitere News aus der NHL.

Stürmer Joe Thornton hat seinen Vertrag nach 13 Jahren in San José um ein weiteres Jahr verlängert. Der 39-Jährige weist 1427 NHL-Skorerpunkte auf und spielte während den zwei Lockouts 2004/05 und 2012/13 für den HC Davos.

Ebenfalls einen Vertrag über ein Jahr unterzeichnete Tom Kühnhackl, welcher jedoch neu für die New York Islanders im Einsatz stehen wird. Ein Angebot über zwei Jahre der Pittsburgh Penguins, seinem bisherigen Arbeitgeber, lehnte der Deutsche ab. Mit den Penguins gewann Kühnhackl 2016 und 2017 den Stanley Cup.

Vorerst nicht mehr in der NHL spielen wird Nail Jakupow, immerhin Nummer-1-Draft im Jahr 2012. Der Russe unterzeichnete für zwei Jahre bei SKA St. Petersburg. In seinen 6 NHL-Saisons (Edmonton, St. Louis, Colorado) hatte er die in ihn gesetzten Hoffnungen nie ganz erfüllen können.