Ambri verpflichtet Wolf anstelle von Schaefer

Nolan Schaefer kehrt nicht zum HC Ambri-Piotta zurück. Der Torhüter bleibt aus familiären Gründen in den USA. Anstelle des Kanada-Schweizers verpflichteten die Leventiner Tim Wolf.

Tim Wolf im Trikot der Rapperswil-Jona Lakers. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Neue Herausforderung Tim Wolf zieht es ins Tessin. EQ Images

Schaefer hatte bei Ambri einen Zweijahresvertrag unterschrieben. Nun bat der 35-Jährige die Klubführung um die Auflösung des Kontrakts. Aus familiären Gründen bleibt der Keeper in den USA.

Schaefer spielte von 2011 bis 2014 für die Tessiner und absolvierte 86 Spiele. In der letzten Saison war er beim SC Bern engagiert.

Als Ersatz für Schaefer verpflichteten die Leventiner Tim Wolf. Der 23-Jährige stand in der letzten Saison beim Absteiger Rapperswil-Jona Lakers unter Vertrag. In Ambri bildet er zusammen mit Sandro Zurkirchen das Goalie-Duo.