Zum Inhalt springen
Inhalt

National League El Assaoui zu den Kloten Flyers

Ambri-Verteidiger Sami El Assaoui wechselt vom aktuellen Tabellenzweiten zu den Kloten Flyers. Der 22-Jährige hat einen Vertrag über 2 Jahre unterschrieben. Und: Genf-Topskorer Matthew Lombardi wurde für ein Spiel gesperrt.

Sami El Assaoui in Aktion.
Legende: Verstärkung Sami El Assaoui (l.) wechselt von Ambri-Piotta zu den Kloten Flyers. Keystone

Sami El Assaoui absolviert derzeit seine erste vollständige Saison in der National League A. Erst im Sommer wechselte der 22-Jährige mit marokkanischen Wurzeln von den SCL Tigers zu Ambri-Piotta.

Neben der Verpflichtung von El Assaoui haben die Flyers den Vertrag mit Stümer Robin Leone verlängert. Beide Spieler unterschrieben für zwei Jahre.

Lombardi gesperrt

Genf-Topskorer Matthew Lombardi verpasst die «Winter Classic» im Stade de Genève vom kommenden Samstag gegen Lokalrivale Lausanne.

Die Spieldauer-Disziplinarstrafe gegen den Kanadier aus dem Spiel gegen Freiburg vom Dienstagabend (3:6) ist nach der Nachbetrachtung durch die Offiziellen in eine Matchstrafe umgewandelt worden. Diese zieht eine Speilsperre nach sich. Lombardi hatte Gottéron-Verteidiger Sebastian Schilt abseits des Spielgeschehens gegen den Kopf gecheckt.