Im Video: Aussetzer, Blut und ein Traumtor

Die 34. NLA-Runde bot so einiges an Spektakel. Hier sehen Sie die besten Szenen im Video.

    • 1.
      Folgenschwere Aussetzer
      Sowohl Genfs Jonathan Mercier als auch Luganos Dario Bürgler leisteten ihren Teams Bärendienste.
      Video «Aus der Rubrik «Das war nicht klug»» abspielen

      Aus der Rubrik «Dumm gelaufen»

      0:56 min, vom 22.12.2016
    • 2.
      Bogenlampe: Die neue Art, Tore zu schiessen
      Zugs Emanuel Peter, Ambris Mark Bastl und Berns Jérémin Kamerzin unter gütiger Mithilfe von Genf-Keeper Robert Mayer setzten einen neuen Trend.
      Video «Aus der Rubrik «Ein neuer Trend»» abspielen

      Aus der Rubrik «Ein neuer Trend»

      0:53 min, vom 22.12.2016
    • 3.
      Unschöne Kopftreffer
      Gleich zweimal wurde in der Partie zwischen Genf und Bern ein Protagonist mit dem Puck am Kopf getroffen. Ausserdem bezahlte Daniel Steiner seinen Premierentreffer für Freiburg teuer.
      Video «Aus der Rubrik «Das tat weh»» abspielen

      Aus der Rubrik «Das tat weh»

      0:56 min, vom 22.12.2016
    • 4.
      Das Traumtor
      Dario Bürgler mit dem perfekten Abschluss einer Traumkombination der Luganesi.
      Video «Aus der Rubrik «Traumtor»» abspielen

      Aus der Rubrik «Traumtor»

      0:20 min, vom 22.12.2016