Lugano verpflichtet Jacob Micflikier

Der HC Lugano hat als 5. Ausländer Jacob Micflikier verpflichtet. Der Angreifer stösst von Dinamo Minsk zu den Tessinern und unterschrieb einen Zweijahres-Vertrag.

Jacob Micflikier ist in der Schweiz kein Unbekannter. Der 29-Jährige stürmte in der vergangenen Saison für den EHC Biel, wo er in 52 Spielen 51 Skorerpunkte (21 Tore) erzielte.

Auf diese Saison hin wechselte Micflikier von den Seeländern zu Dinamo Minsk in die russische KHL. Dort erzielte er in 11 Spielen 3 Tore.

Micflikier soll am Freitag im Südtessin ankommen. Sofern die Spiellizenz rechtzeitig eintrifft, könnte er bereits am Samstag gegen Fribourg-Gotteron erstmals für den HCL spielen.