NLA-News: Ambri lange ohne Verteidiger Bouillon

Ambri-Piotta muss mindestens 5 Wochen auf Francis Bouillon verzichten. Der amerikanische Verteidiger zog sich eine Knieverletzung zu.

Francis Bouillon im Training bei Ambri-Piotta. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Frühes Saisonende? Francis Bouillon muss lange pausieren. Keystone

Verletzungspech für Ambri-Piotta im Qualifikations-Endspurt: Francis Bouillon, der amerikanische Verteidiger der Leventiner, zog sich im Startdrittel des letzten NLA-Spiels am Sonntag in Davos (1:5) einen Anriss des Seitenbandes im rechten Knie zu. Im schlimmsten Fall bedeutet dies das Saisonende für den 39-jährigen, langjährigen NHL-Spieler. Ambri-Piotta beendete die Partie im Bündnerland gar nur mit 2 Ausländern, da Topskorer Alexandre Giroux in der 57. Minute wegen Schmerzen am Kinn nicht mehr aufs Eis zurückgekehrt war.