NLA-News: Kloten testet Nyffeler, Bern verlängert mit Blum

Nach dem Ausfall von Torhüter Luca Boltshauser rüstet der EHC Kloten Melvin Nyffeler mit einem Probevertrag aus. Zudem in den News: SCB bindet Blum für 5 weitere Jahre und Spielsperren für Alessio Bertaggia und Drew Shore.

Melvin Nyffeler in der Goalie-Ausrüstung. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Melvin Nyffeler Möglicherweise geht für ihn ein neues Türchen auf. Keystone

Bis nächsten Donnerstag hat Melvin Nyffeler Zeit, die Klotener Verantwortlichen zu überzeugen. Ihm könnte ein Engagement bei den Zürcher Unterländern winken, da Torhüter Luca Boltshauser mit einem Muskelfaserriss 6 bis 8 Wochen ausfällt. Nyffeler bestritt die letzte Saison mit den Rapperswil-Jona Lakers in der zweithöchsten Spielklasse, kam aber in der NLA auch schon für die ZSC Lions und Gottéron zum Zug. Der 21-Jährige ist momentan ohne Vertrag und hielt sich jüngst beim NLB-Klub Hockey Thurgau fit.

Drew Shore kann seine Spielsperre im Schweizer Cup absitzen. Somit wird der Topskorer dem EHC Kloten am Dienstag beim Auswärtsspiel im 1/16-Final gegen den 1.-Ligisten Frauenfeld fehlen. Der 25-jährige Amerikaner beging die Attacke am Samstag in der 58. Minute im Zürcher Derby gegen die ZSC Lions (2:1) an Gegenspieler Matthias Sjögren. Sie trug ihm auch eine Geldstrafe von 1230 Franken ein.

Alessio Bertaggias Bandencheck

0:27 min, aus sportpanorama vom 25.9.2016

Zudem meldet Swiss Ice Hockey die Verfahrenseröffnung gegen Alessio Bertaggia inklusive vorsorgliche Sperre. Die Szene des Anstosses ist ein Bandencheck des Luganesi im Startdrittel gegen den Davoser Félicien Du Bois. Der Nati-Verteidiger konnte ab der 17. Minute nicht mehr mittun und wird dem HCD wegen einer Rippenprellung rund zwei Wochen fehlen.

Verzichten muss Davos vorerst auch auf Dino Wieser, der sich ebenfalls im Spiel gegen Lugano am Knie verletzte. Wie lange der Stürmer ausfallen wird, müssen genauere Untersuchungen zeigen.

Der SC Bern hat den Vertrag mit Eric Blum um 5 Jahre bis zum Ende der Saison 2021/2022 verlängert, mit einer NHL-Ausstiegsklausel in den beiden ersten Jahren. Der 30-jährige Verteidiger kam im Sommer 2014 nach Bern und hat seither 114 Spiele für den SCB gespielt. Dabei erzielte der Offensivverteidiger 64 Skorerpunkte (11 Tore/53 Assists).

Sendebezug: Laufende Eishockey-Berichterstattung