NLA-News: Rundblad zurück zum ZSC

Die ZSC Lions haben mit David Rundblad ihren vierten Ausländer verpflichtet. Und: Gottérons Greg Mauldin fällt aus.

Der schwedische Verteidiger David Rundblad. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Kehrt zurück Der schwedische Verteidiger David Rundblad. EQ Images

Weniger als eine Woche vor dem ersten NLA-Saisonspiel gegen Ambri-Piotta haben die ZSC Lions ihre vierte Ausländerposition besetzt. Mit David Rundblad ist dies ein alter Bekannter. Der Verteidiger, dessen Vertrag mit den Chicago Blackhawks aufgelöst wurde, unterschrieb für eine Saison in Zürich. Der 25-jährige Schwede war in der letzten Saison von Januar bis zum Saisonende vom NHL-Klub an die Zürcher ausgeliehen geworden und hatte in 15 Partien 16 Skorerpunkte gesammelt (2 Tore, 14 Assists).

Fribourg-Gottéron muss vier bis sechs Wochen auf Greg Mauldin verzichten. Der amerikanische Stürmer zog sich in der Champions-Hockey-League-Partie am Donnerstag gegen Orli Znojmo (5:2) eine nicht näher definierte Verletzung im unteren Körperbereich zu.

Video «Freiburg reitet in der CHL auf der Erfolgswelle» abspielen

Freiburg schlägt auch Orli Znojmo

3:23 min, aus sportaktuell vom 1.9.2016