SC Bern und Kloten holen Verstärkung

Der SC Bern hat den schwedischen Verteidiger Daniel Grillfors bis zum Saisonende verpflichtet. Und: Bei den Kloten Flyers unterschrieb der amerikanische Stürmer Josh Hennessy ebenfalls bis zum Ende dieser Spielzeit.

Daniel Grillfors. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Verstärkung im Playoff-Kampf Daniel Grillfors stösst per sofort zum SC Bern. ZVG

Daniel Grillfors spielt zuletzt in seiner Heimat für Linköping. Insgesamt absolvierte der Verteidiger in der schwedischen Elitserien 407 Spiele und kam dabei auf 95 Skorerpunkte.

Die Berner sahen sich aufgrund der zahlreichen verletzten Abwehrspieler zur Verpflichtung eines weiteren Verteidigers veranlasst. In den beiden Testspielen gegen Prag (Mittwoch) und Örebro (Freitag) wird der SCB zudem den 29-jährigen Verteidiger Miguel Orlando von NLB-Klub Ajoie testen.

Hennessy mit NLA-Erfahrung

Die Kloten Flyers verstärken sich im Hinblick auf das Saisonfinale mit Josh Hennessy. Der 29-jährige Amerikaner stösst per sofort vom KHL-Team Witjas Podolsk zu den Zürcher Unterländern. Die Russen hatten die Playoffs klar verpasst.

Hennessy ist in der Schweiz kein Unbekannter: Während der Saison 2010/11 erzielte der Stürmer für Lugano in 37 Spielen 19 Skorerpunkte. Damals hatte er ausserdem Genf am Spengler Cup verstärkt.