Wir fragen: «Andres Ambühl: Was, wenn der Zahnarzt ruft?»

Was, wenn die Eishockey-Ausrüstung einmal weg ist? Bei der Vergabe der Swiss Hockey Awards haben wir uns MVP Andres Ambühl zur Brust genommen und ihm Fragen gestellt, die er nicht jeden Tag zu hören bekommt.

Video «Eishockey: Hockey Awards, Andres Ambühl im Interview» abspielen

Was macht Andres Ambühl, wenn ...?

1:34 min, vom 17.9.2015

Andres Ambühl war in aufgeräumter Stimmung bei den Swiss Hockey Awards. Wenig erstaunlich: Denn der 32-jährige Captain von Meister Davos hat abgeräumt bei den Wahlen. Er wurde zum wertvollsten Spieler der Saison 2014/15 ausgezeichnet und verdiente sich das Prädikat «beliebtester Akteur der Liga».

Gut gelaunt verriet Ambühl im Nachhinein, wie er neben dem Eis tickt. Dass er zum Beispiel an einem Champions-League-Abend wenig Lust auf 90 Minuten Fussball hat oder einem Wolf im Sertigtal nicht aus dem Weg geht.

Erfahren Sie im Video zudem, weshalb das Bündner Urgestein bei einem Anruf aus New York zögert, oder wie er dem anstehenden Besuch beim Zahnarzt entgegenblickt.

Video «Eishockey: National League A, MVP Andres Ambühl» abspielen

And the winner is: Andres Ambühl

2:11 min, vom 16.9.2015