Zum Inhalt springen

WM Wie Schiedsrichter Wehrli das «Wembley-Tor» erlebte

Tobias Wehrli ist neben Daniel Stricker der zweite Schweizer Head-Schiedsrichter an der WM in Tschechien. Beim Spiel Deutschland gegen Lettland stand er im Mittelpunkt.

Legende: Video Tobias Wehrli im Interview abspielen. Laufzeit 03:47 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 09.05.2015.

Tobias Wehrli geniesst jeden Einsatz an der WM in Prag und Ostrava, besonders die Stimmung in der tschechischen Hauptstadt hat es ihm angetan. «Es ist ein Erlebnis, als Schweizer Schiedsrichter hier dabei sein zu dürfen», sagt er.

Wie er beim 2:1-Siegestreffer des Deutschen Matthias Plachta im Spiel gegen Lettland kurz vor Schluss das Video konsultieren musste, schildert Wehrli im Video. Der Puck war von der Latte hinter die Torlinie gesprungen, was von den Unparteiischen zunächst unbemerkt geblieben war.

Plachtas Siegestreffer zum 2:1 gegen Lettland