Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Video Liverpool lässt in Barcelona Chance um Chance liegen abspielen. Laufzeit 00:59 Minuten.
Aus sportlive vom 01.05.2019.
Inhalt

Am Ende mit leeren Händen? Nun droht Liverpool der Super-GAU

Liverpool spielt eine Wahnsinns-Saison. Und doch könnten die «Reds» am Ende ohne Titel dastehen.

Halbfinal in der Champions League. Voll im Titelrennen in der Premier League. Und doch ist es mehr als wahrscheinlich, dass Liverpool am Ende der Saison leer ausgehen wird:

  • Nach dem 0:3 im Halbfinal-Hinspiel in Barcelona brauchen die Engländer in der Champions League am Dienstag an der Anfield Road ein kleines Fussball-Wunder, um noch in den Final einzuziehen.
  • 1 Punkt liegt das Team von Jürgen Klopp in der Liga hinter Leader Manchester City. Doch es sind nur noch 2 Runden zu spielen.

Besonders bitter ist die Tatsache, dass Liverpool in Barcelona über weite Strecken einen starken Auftritt gezeigt hat. «Ehrlich gesagt, weiss ich nicht, was wir noch hätten besser machen können», meinte dann auch Trainer Jürgen Klopp.

Doch auch für ihn ist klar, dass unter normalen Umständen am Dienstag das Aus in der «Königsklasse» erfolgt. «Wir werden es versuchen, aber es wird schwierig – was soll ich sagen», meinte Klopp: «Es ist Barcelona. Und wenn sie auf Konter spielen können, hilft uns das nicht. Das ist schwer zu verteidigen.»

Legende: Video Jürgen Klopp über die bittere Niederlage (engl.) abspielen. Laufzeit 03:12 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 01.05.2019.

Auch in der Meisterschaft hat es Liverpool nicht mehr in den eigenen Füssen. Und während die «Reds» noch in der «Königsklasse» gefordert werden, kann sich Manchester City voll auf die Liga fokussieren.

Restprogramm Liverpool und Manchester City

37. Runde
Newcastle - Liverpool
Manchester City - Leicester
38. Runde
Liverpool - Wolverhampton
Brighton - Manchester City

Ebenfalls bitter: Mit der aktuellen Anzahl Punkte in der Liga (91) wäre Liverpool in 10 der letzten 12 Saisons Meister geworden. So aber könnte das Warten auf einen Titelgewinn sowohl in der Champions League (letztmals 2005) als auch in der Meisterschaft (letztmals 1990) weitergehen.

Ein kleiner Hoffnungsschimmer bringt die Erinnerung an das Endspiel 2005. Da lag Liverpool gar bis zur 54. Minute mit 0:3 in Rückstand, ehe noch der Ausgleich und anschliessend der Sieg im Penaltyschiessen gelang. Eine magische Nacht wie damals in Istanbul wird auch am Dienstag an der Anfield Road gefragt sein.

Sendebezug: SRF zwei, sportlive, 01.05.2019, 20:10 Uhr.

4 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Danny Kinda (Kinda)
    Für mich ist die Sache in der CL noch nicht erledigt. Wir haben auch schon letztes Jahr gesehen das ein 3, 4 Tore Polster manchmal nicht reicht. Ich glaube das Rückspiel wird heiss. In der Meisterschaft würde ich Liverpool auch noch nicht abschreiben. In einer ähnlichen Situation ist m. M auch Chelsea. Ein Aussetzer im Cupfinale hatten sie schon - bleibt noch die EL
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Suat Ulusoy (SuatU)
    Das ist überhaupt kein Super-GAU. Liverpool spielt eine grandiose Saison in der Meisterschaft. Dass es gleich noch ein 2. Team gibt, das eine überragende Saison spielt, ist etwas Pech, ist andererseits aber auch ein gewaltiges Spektakel. Ein Zweikampf auf höchstem Niveau! In der CL gestern jedoch eine ganz bittere Niederlage nach starkem Auftritt. In Porto mit Minimalismus zu einem 4:1 Auswärtssieg, gestern mit viel Aufwand, viel Power und tollen Chancen zu einem 0:3 - so kann Fussball sein...
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
    1. Antwort von Beni Liechti (Beni3860)
      Voralem ist das bittere ist jas das Liverpool nur 1 Niederlage in dieser Saison hat. Und noch bitterer ist das bei dieser Niederlage nur 30mm zum Tor gefehlt haben und dann Liverpool mit 1 Tor Rückstand verloren hat.
      Ablehnen den Kommentar ablehnen
    2. Antwort von Gianluca Zeraschi-Durand (gianluca1992)
      Dennoch zählt im Fussball (leider) letztendlich nur eins; nämlich der Sieg! Bin ich der einzige der so denkt, oder hat Jürgen Klopp kein Händchen für wichtige/entscheidende Spiele? Ich meine; Champions League Final dramatisch verloren, Premier League wohl auch zu ende...etc. etc....
      Ablehnen den Kommentar ablehnen