Auch «Gott» zeigt Nerven

Zlatan Ibrahimovic bezeichnete sich einst selbst als Gott. Im Viertelfinal-Hinspiel gegen Manchester City erlebte der Schwede einen turbulenten Abend – und er bewies, dass auch Gott nicht alles gelingt.

Ibrahimovics turbulenter Abend in 6 Akten

    • 1.
      14. Minute – der verschossene Elfmeter
      Ibrahimovic trifft normalerweise von wo und wie er will – aus den unmöglichsten Situationen gelingt ihm ein Treffer. Bei der vermutlich einfachsten Variante, einen Treffer zu erzielen, scheiterte er aber: Joe Hart parierte den Elfmeter des Schweden.
      Video «Zlatan Ibrahimovic veschiesst im CL-Viertelfinal gegen Manchester City einen Penalty» abspielen

      Die Nerven: Ibrahimovic scheitert vom Elfmeterpunkt

      0:32 min, vom 7.4.2016
    • 2.
      15. Minute – die 1. Grosschance
      Eine Minute nach dem Fauxpas bot sich Ibrahimovic die Chance zur Wiedergutmachung. Doch der Stürmer bringt zu wenig Druck hinter seinen Kopfball und kann eine perfekte Hereingabe auf den weiten Pfosten nicht verwerten.
      Video «Ibrahimovic scheitert mit einem Kopfball aus bester Position» abspielen

      Zu wenig Druck: Ibrahimovic scheitert mit einem Kopfball

      0:23 min, vom 7.4.2016
    • 3.
      24. Minute – die 2. Grosschance
      Nicolas Otamendi verliert den Ball an Edinson Cavani. Dieser schaltet sofort und lanciert Ibrahimovic. Der Schwede läuft alleine auf Torhüter Hart los, schiesst das Leder aber aus 18 Metern deutlich über das Tor.
      Video «PSG-Stürmer Ibrahimovic scheitert alleine vor Manchester-City-Torhüter Joe Hart» abspielen

      Kläglich: Ibrahimovic schiesst alleine vor Hart weit übers Tor

      0:35 min, vom 7.4.2016
    • 4.
      41. Minute – das Tor
      Kurz vor der Pause erzielt Ibrahimovic dann doch noch seinen schon fast obligaten Treffer. Einmal mehr einen der kuriosen Sorte: Fernando will an der Strafraumgrenze einen Querpass spielen – Ibrahimovic muss nur den Fuss hinhalten und schon ist der 1:1-Ausgleich Tatsache.
      Video «Ibrahimovic schiesst im CL-Viertelfinal-Hinspiel gegen Manchester City den 1:1-Ausgleich» abspielen

      Den Fuss dazwischengehalten: Ibrahimovic erzielt das 1:1

      0:13 min, vom 7.4.2016
    • 5.
      63. Minute – Die 3. Grosschance
      Nun bekundet der Stürmer auch noch Pech: Sein Kopfball landet an der Lattenunterkante, Cavanis Bicicletta-Nachschuss fliegt per Aufsetzer über das Tor.
      Video «Ibrahimovics Kopfball landet im CL-Viertelfinal gegen Manchester City an der Lattenunterkante» abspielen

      Im Pech: Ibrahimovics Kopfball landet an der Lattenunterkante

      0:31 min, vom 7.4.2016
    • 6.
      72. Minute – der Ausgleich von Manchester City
      Vorne zeigt Ibrahimovic Nerven und kann die Chancen nicht verwerten, hinten stellen sich seine Teamkollegen ziemlich ungeschickt an. Auch Manchester City schiesst nach einem Riesenbock des Gegners ein Tor. Fernandinho bedankt sich mit dem 2:2-Endstand.
      Video «Manchester City erzielt im CL-Viertelfinal-Hinspiel den 2:2-Ausgleich gegen PSG» abspielen

      ManCity kommt dank Riesenbock der PSG-Abwehr zum Ausgleich

      0:55 min, vom 7.4.2016

Sendebezug: SRF zwei, sportlive, 06.04.2016, 20:00 Uhr.