Zum Inhalt springen

Champions League Bayern siegt, Barcelona steht im Final - So lief das Rückspiel

Der FC Barcelona steht als erste Mannschaft im diesjährigen Champions-League-Final. Der FC Bayern München verabschiedet sich derweil mit einem Sieg aus der Champions-League. Den Spielverlauf zum Nachlesen gibts im Ticker.

Neymar erzielt in München zwei Tore und lässt die kleinen Zweifel an einem Finaleinzug schnell verstummen.
Legende: Schuss in den Final Neymar erzielt in München zwei Tore und lässt die kleinen Zweifel an einem Finaleinzug schnell verschwinden. Keystone

Zum Telegramm

Der Ticker ist abgeschlossen

  • 22:45

    Barcelona steht als erster Finalist fest

    Mit dem Gesamtscore von 5:3 setzt sich Barcelona gegen Bayern München durch und steht als erstes Team im Champions-League-Final. Trotz der letztlich klaren Niederlage verabschieden sich die Münchner mit einem Sieg aus der diesjährigen Champions-League-Saison. Lewandowski und Müller schiessen die Tore in der zweiten Halbzeit, zu mehr reichte es dem Deutschen Meister aber nicht mehr.

    Morgen Mittwoch findet die zweite Halbfinal-Entscheidung zwischen Real Madrid und Juventus Turin statt. Die Partie können Sie ab 20:00 Uhr live auf SRF zwei und im Livestream mitverfolgen.

  • 22:40

    Schlusspfiff in München (90.)

    Dann ist die Partie vorbei. Der FC Barcelona setzt sich mit dem Gesamtscore von 5:3 letztlich klar durch und steht als erster Finalist fest.

  • 22:35

    Ereignisarme Schlussphase (90.)

    Die Hypothek der Bayern erweist sich dann doch als zu gross um noch einmal an eine Wende zu glauben. Die Luft ist nun endgültig draussen, es geht sozusagen nichts mehr. Schiedsrichter Cluttenberg lässt 3 Minuten nachspielen.

  • 22:29

    Gelb gegen Rode (84.)

    Da geht es dem Münchner zu schnell. Im Zweikampf gegen Messi nimmt er die Hände zur Hilfe. Schiedsrichter Cluttenberg zeigt dafür die gelbe Karte.

  • 22:24

    Bayern beweisen Charakter (78.)

    Trotz den klaren Verhältnissen kommt noch einmal Stimmung auf in der Allianz-Arena. Dies ist der Leistung des Heimteams zu verdanken. Während Barcelona nur noch das Allernötigste macht, spielt der Deutsche Meister weiter nach vorne. Gelingt gar ein weiterer Treffer?

  • 22:19

    TOR FÜR BAYERN (74.)

    Wieder schlägt es hinter Ter Stegen ein. Schweinsteiger legt geschickt ab auf Müller, der überlegt und genau abschliesst. Damit gehen die Bayern in Führung. Ein kurzer Blick auf die Statistik verrät: die Bayern brauchen noch 3 Tore.

    Legende: Video Müller trifft zur 3:2-Führung abspielen. Laufzeit 00:31 Minuten.
    Aus sportlive vom 12.05.2015.
  • 22:15

    Rode für Lahm (68.)

    Der Captain scheint am Ende seiner Kräfte. Guardiola gönnt Lahm eine Verschnaufpause und bringt Rode für ihn.

  • 22:13

    Das magische Trio macht den Unterschied

    An 25 Toren in dieser Saison waren die drei Ausnahme-Könner Messi, Neymar und Suarez gemeinsam beteiligt. Ein Trio, das den gegnerischen Abwehrreihen das Fürchten lehrt.

    Magisches Trio

  • 22:10

    Müller knapp am Tor vorbei (61.)

    Den Bayern hat der Ausgleichstreffer ein wenig Schwung verliehen. Müller kommt im Strafraum zum Abschluss, schiesst aus der Drehung jedoch am Tor vorbei.

  • 22:05

    TOR FÜR BAYERN (59.)

    Eine tolle Einzelleistung von Lewandowski. Der Pole wird von Schweinsteiger an der Strafraumgrenze angespielt, lässt Mascherano ins Leere laufen und trifft mit einem Schlenzer haargenau. Da zeigt der Münchner seine Stürmerqualitäten.

    Legende: Video Lewandowski's Schlenzer zum Ausgleich abspielen. Laufzeit 00:20 Minuten.
    Aus sportlive vom 12.05.2015.
  • 22:02

    Teams haben Tempo gedrosselt (58.)

    Beide Teams haben das Tempo merklich reduziert. Bei den Münchner wird die Müdigkeit einer langen Saison ersichtlich, Barcelona ist derweil darauf bedacht, wichtige Kräfte für die kommenden Aufgaben zu sparen.

  • 21:58

    Foul an Neymar (53.)

    Der Brasilianer baut Tempo auf und will an Boateng vorbeiziehen. Der Münchner lässt Neymar auflaufen. Cluttenberg entscheidet auf Foul.

  • 21:55

    Schweinsteiger mit erstem Abschluss (50.)

    Die Luft scheint draussen zu sein. Beide Mannschaften gehen es doch sehr gemächlich an. Schweinsteiger fasst sich ein Herz und zieht aus 20 Metern ab. Der Schuss stellt Ter Stegen aber vor keine Probleme.

  • 21:52

    Suarez bleibt in der Kabine (46.)

    Barca-Trainer Enrique wechselt ein erstes Mal. Der zweifache Vorbereiter Suarez macht Platz für Pedro.

  • 21:51

    Die 2. Hälfte läuft (46.)

    Schiedsrichter Clattenburg pfeift die 2. Halbzeit an. Kommt es zum grossen Schaulaufen der Katalanen oder bäumen sich die Münchner noch einmal auf?

  • 21:42

    Barcelona kann Reise nach Berlin planen

    Nach 8 Minuten und dem Führungstreffer durch Benatia schöpfen die Münchner neue Hoffnung. Die Druckphase des Heimteams wird dann aber jäh gestoppt. Neymar schliesst zwei geniale Kombinationen von Barcelona ab, beide Male leistet Suarez die Vorarbeit. Damit stehen die Katalanen so gut wie im Final. Die Schwachstelle der Bayern kann derweil in der Verteidigung ausgemacht werden. Während sie offensiv immer wieder zu Möglichkeiten kommen, stossen die Verteidiger der Münchner an ihre Grenzen. Was haben die Bayern in der 2. Halbzeit noch entgegenzusetzen? In Kürze gehts weiter.

    Legende: Video Die Highlights der ersten Halbzeit abspielen. Laufzeit 02:39 Minuten.
    Aus sportlive vom 12.05.2015.
  • 21:35

    Pausenpfiff (45.)

    Dann bittet Referee Clattenburg zur Pause.

  • 21:31

    Benatia mit nächstem Kopfball (45.)

    Und wieder fehlt nur wenig zum Ausgleich. Benatia scheitert mit seinem Kopfball nur knapp. 2 Minuten beträgt die Nachspielzeit in dieser ersten Halbzeit.

  • 21:28

    Zentimeter fehlen zum Ausgleich (40.)

    Erneut kommt Lewandowski zum Abschluss. Ter Stegen reagiert mirakulös und kann den Ball abbremsen. Das Leder kullert bedrohlich weiter in Richtung Torlinie. In letzter Sekunde hechtet der Torhüter der Katalanen dem Ball hinterher und kann diesen von der Linie kratzen.

  • 21:24

    Offensive gut, Defensive mangelhaft (37.)

    Die Münchner kommen immer wieder zu Möglichkeiten in der Offensive. Müller, Lewandowski und Co. können sorgen für Torgefahr. Währenddessen ist die Hintermannschaft von Bayern jedoch nicht ganz auf der Höhe. Gegen die brandgefährlichen Barcelona-Angreifer ist das zu wenig.

Sendebezug: SRF info, «sportlive», 12.05.2015 20:30 Uhr