Zum Inhalt springen
Inhalt

Champions League Erneuter später Real-Sieg gegen Sporting

Real Madrid hat sich sich gegen Sporting Lissabon auch im Rückspiel der Champions-League-Gruppe F schwer getan. Dank Benzema kam der Titelverteidiger dennoch zu einem 2:1-Sieg. Ronaldo bereitete einen Treffer gegen seinen Ausbildungsklub vor.

Den Ausschlag zugunsten von Real Madrid gab einzig die grössere Abgeklärtheit. Der engagierte Auftritt von Sporting Lissabon, sogar in Unterzahl, blieb unbelohnt.

Real ist damit für die Achtelfinals qualifiziert und kann sich im letzten Gruppenspiel mit einem Sieg über Dortmund den Gruppensieg sichern. Sporting braucht gegen Legia ein Remis, um den Europa-League-Platz zu verteidigen.

Diese Spieler standen im Zentrum der Aufmerksamkeit

  • Cristiano Ronaldo (Real): Gegen den Klub, bei dem er in seiner Jugend während 6 Jahren spielte, bereitet er mit einem Kurzpass das erste Tor vor. Es ist im 5. CL-Spiel sein 4. Assist (neben 2 Toren).
  • Raphaël Varane (Real): Dem Franzosen wird in der 29. Minute der Ball von Ronaldo pfannenfertig vor die Füsse gelegt. Aus 6 Metern erzielt er sein 2. Champions-League-Tor in dieser Saison.
  • Gareth Bale (Real): Nach einer engagierten Partie humpelt der Waliser in der 58. Minute vom Feld. Woran er leidet, ist noch unklar.
  • Joao Pereira (Sporting): Der 32-jährige Verteidiger lässt sich in der 64. Minute zu einer Tätlichkeit gegen Mateo Kovacic hinreissen – rot!
  • Fabio Coentrao (Real): Der in der 71. Minute eingewechselte Portugiese streckt in der 78. Minute im eigenen Strafraum völlig unmotiviert die Arme in die Höhe und touchiert den Ball – Penalty, Tor durch Adrien Silva.
  • Karim Benzema (Real): In der 67. Minute eingewechselt, köpfelt der Franzose in der 87. Minute den tapferen Gastgeber ins Verderben.

Schon das Hinspiel vor 2 Monaten hatte nach einer späten Wende 2:1 für Real geendet.

Die Achtelfinalisten im Überblick

Gruppe A
Arsenal / Paris SG
Gruppe B
Napoli / Benfica
Gruppe C
Barcelona / Manchester City
Gruppe D
Atletico Madrid / Bayern München
Gruppe E
Monaco / Leverkusen
Gruppe F
Dortmund / Real
Gruppe G
Leicester / Porto
Gruppe H
Juventus / Sevilla

Sendebezug: SRF zwei, sportlive 22.11.16, 20:00 Uhr