Lyons Frauen verteidigen Titel in der «Königsklasse»

Die Fussballerinnen von Lyon gewinnen den CL-Final gegen PSG nach torlosen 120 Minuten im Penaltyschiessen. Mit dem 7:6-Sieg sichern sich die Französinnen wie schon letzte Saison das Triple.

Video «Lyons Frauen gewinnen in extremis die Champions League» abspielen

Lyons Frauen gewinnen in extremis die Champions League

1:59 min, vom 1.6.2017

Vor 22'433 Zuschauern im Cardiff City Stadium verwandelte Lyons Keeperin Sarah Bouhaddi den entscheidenden Elfmeter. Unmittelbar zuvor hatte ihr Pariser Pendant Katarzyna Kiedrzynek vom Punkt aus vergeben. Zuvor waren 14 Schützinnen angetreten – und es war bei beiden Teams zu je einem Fehlschuss gekommen.

Das Frauenteam von Olympique Lyon gewann die Champions League bereits zum vierten Mal. Die Französinnen zogen dadurch mit dem Rekordsieger 1. FFC Frankfurt gleich. Zudem war es für sie das zweite Triple (Gewinn von Meisterschaft, Cup und Champions League) in Folge.