Zum Inhalt springen

Europa League Der FCZ kann heute Geschichte schreiben

Gewinnt Zürich im Letzigrund gegen Villarreal, könnte er in die K.o.-Phase der Europa League einziehen. Dies hat bislang noch kein Zweitligist geschafft.

Den Zürchern läuft's in dieser Saison.
Legende: Jubel beim FCZ Den Zürchern läuft's in dieser Saison. imago

Die Saison des FCZ lässt sich bislang wahrlich sehen: Nach dem Abstieg marschiert der Stadtklub in der Challenge League bislang ohne Niederlage durch die Saison, steht im Cup im Viertelfinal und auch international läuft's.

  • Die Saisonbilanz des FCZ: 16 Siege, 5 Unentschieden, 1 Niederlage
  • Die einzige Niederlage kassierte Zürich gegen Villarreal
Legende: Video «Das Hinspiel Villarreal - FCZ » abspielen. Laufzeit 1:48 Minuten.
Vom 15.09.2016.

Nach dem 1:2 am 15. September an der spanischen Ostküste holte der FCZ in der Europa League gegen Osmanlispor und zweimal Steaua Bukarest 5 Punkte. Damit bietet sich den Zürchern eine historische Chance.

Gewinnt Zürich nämlich gegen Villarreal ohne Gegentreffer oder mit 2 oder mehr Toren Unterschied, winkt die vorzeitige Qualifikation für die K.o.-Phase. Diese wird dann Tatsache, wenn im Parallelspiel der Gruppe L Steaua gegen Osmanlispor nicht gewinnt. Noch kein Zweitligist hat diesen Exploit bisher geschafft.

Zuhause hui, auswärts pfui

Trotzdem geht der Stadtklub gegen den Primera-Division-Vertreter als Aussenseiter in die Partie. Immerhin erreichten die wegen ihrer gelben Shirts «Submarino amarillo» (gelbes U-Boot) genannten Spanier in der letzten Saison die Halbfinals der Europa League. Und aktuell stehen sie in der heimischen Liga auf dem 4. Tabellenplatz – vor dem Topklub Atletico Madrid.

Den aktuellen Erfolgen liegt aber vor allem die Heimstärke zugrunde: Kein Team holt in der Primera Division im heimischen Stadion mehr Punkte, auswärts haperte es zuletzt. Kein Wunder, darf man beim FCZ hoffen, schliesslich empfängt das Team von Uli Forte Villarreal im heimischen Letzigrund.

Gelingt dem FCZ der Sprung in die K.o.-Runde?

  1. Ja, schon gegen Villarreal klappt's.
    %
  2. Ja, aber erst im letzten Gruppenspiel.
    %
  3. Nein, die Konkurrenz ist zu stark.
    %

Vielen Dank für Ihre Teilnahme.

Sendebezug: Radio SRF 3, Morgenbulletin, 24.11.16, 08:30 Uhr

TV-Hinweis

Die Partie FC Zürich - Villarreal gibt's am Donnerstag ab 18:50 Uhr live auf SRF zwei oder im Livestream auf srf.ch/sport.