Zum Inhalt springen
Inhalt

FIFA Frauen-WM 2015 Wenn die Kommunikation zur Herausforderung wird

Volle Stadien und ein hoher Lärmpegel - etwas, was sich in der Schweizer Frauen-Nati nur die wenigsten gewohnt sind. In der Vorbereitung auf die WM in Kanada wird deshalb viel Wert auf die Kommunikation gelegt.

Legende: Audio Die Frauen-Nati «übt» das Kommunizieren abspielen. Laufzeit 02:10 Minuten.
02:10 min

«Meine erste und wichtigste Aufgabe ist es, meinen Spielerinnen Selbstvertrauen zu geben und ihnen die Angst vor dieser neuen Situation zu nehmen», sagt Nati-Trainerin Martina Voss-Tecklenburg im Hinblick auf die Weltmeisterschaft in Kanada.

Die Schweizerinnen sind zum ersten Mal an einer Endrunde dabei. Das Gefühl, vor einer grossen Kulisse zu spielen, kennen längst nicht alle. Da es in den Stadien ziemlich laut werden könnte, hat das Thema Kommunikation in der Vorbereitung einen grossen Stellenwert. Wie die Nati-Trainerin ihre Spielerinnen darauf vorbereiten möchte, erfahren Sie im Radio-Bericht.