Zum Inhalt springen

Header

Yann Sommer winkt ins Publikum.
Legende: Applaus und Daumen nach oben Das gilt aus Sicht der User einzig dem Schweizer Torhüter Yann Sommer. Keystone
Inhalt

Top-Note im Rating für Goalie Yann Sommer ist Ihre erste Wahl

Wie die Presse haben auch die SRF-User den Schweizer Auftritt gegen Costa Rica kritisch beurteilt. Als Einziger schwang Yann Sommer obenaus.

Knapp 8500 User haben bei unserem Nati-Rating die Gesamtleistung der Schweizer Mannschaft mit einer aufgerundeten Note von 3,4 bewertet. Der eher bescheidene Wert drückt trotz der geschafften Achtelfinal-Qualifikation die Unzufriedenheit über den diskreten Auftritt im letzten Gruppenspiel gegen Costa Rica aus (2:2).

Ein Spieler steht in der Gunst der User ganz weit oben: Yann Sommer. Der 29-jährige Keeper heimste wie schon zum Auftakt gegen Brasilien auf einer Skala von 1 bis 5 den Bestwert ein. Das Abstimmungs-Resultat brachte diese weiteren Erkenntnisse:

  • Auch der eingewechselte Josip Drmic (Tor zum 2:1) konnte mit einer «4» überzeugen. Am anderen Ende der Rangfolge steht Denis Zakaria (2,5), der glücklos agierte.
  • Neben Sommer konnte einzig Blerim Dzemaili, der für das Führungstor verantwortlich war, im Vergleich zum letzten Abschneiden zulegen: von 3 auf 3,5.
  • Valon Behrami, der Leistungsträger aus dem Startspiel, wurde zunächst von «5» auf «4» zurückgestuft und machte nun den nächsten Rückschritt auf «3,5».
Video
Die Schweiz mit Remis gegen Costa Rica
Aus FIFA WM 2018 Clips vom 28.06.2018.
abspielen

Sendebezug: Laufende WM-Berichterstattung SRF zwei

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

15 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.