Freudentag für Schweizer Fussballerinnen

In die CL-Final-Qualifikation von Wolfsburg und den Meistertitel von Bayern sind insgesamt 5 Schweizerinnen involviert.

Video «Wolfsburgs Frauen stehen im CL-Final» abspielen

Wolfsburgs Frauen stehen im CL-Final

0:52 min, vom 1.5.2016

Die Fussballerinnen des VfL Wolfsburg stehen zum dritten Mal im Final der Champions League. Im Halbfinal-Rückspiel reichte bei Titelverteidiger 1. FFC Frankfurt eine 0:1-Niederlage. Ein Eckpfeiler des Wolfsburger Erfolgs ist das Schweizer Trio mit Ramona Bachmann, Vanessa Bernauer und Lara Dickenmann.

Das Frauenteam von Bayern München hat seinen Titel erfolgreich verteidigt. Das Team von Caroline Abbé und Vanessa Bürki besiegte Bayer Leverkusen mit 5:0 und ist nicht mehr von der Tabellenspitze zu verdrängen.