Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Schweizer Fussball-News Andermatt folgt bei Schaffhausen auf Yakin

Martin Andermatt beim Gestikulieren.
Legende: Zurück im Schweizer Fussball Martin Andermatt dirigiert per sofort den FC Schaffhausen. Keystone

Schaffhausen holt Andermatt als Cheftrainer

Der FC Schaffhausen hat die Nachfolge von Murat Yakin, der vor knapp 6 Wochen zum Schweizer Nationalcoach ernannt worden ist, geregelt. Mit Martin Andermatt gelang den Nordostschweizern eine namhafte Verpflichtung. Der 59-jährige Zuger mit 11 Länderspielen als Aktiver wechselte 1990 ins Trainermetier. In der Schweiz stand er schon bei YB, Aarau und Bellinzona an der Seitenlinie. Andermatt gibt schon am Samstag im Cup gegen das unterklassige Bosporus seinen Einstand. Mit seiner Ankunft konnten die Munotstädter ihre komplizierte Suche auf der Coaching-Position beenden. Bei Artim Shaqiri, der eigentlich Yakin hätte beerben sollen, mangelte es an einer gültigen Arbeitsbewilligung.

Video
Archiv: Schaffhausen verliert unter Interimscoach Shaqiri
Aus Sport-Clip vom 10.09.2021.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen