Zum Inhalt springen

Internationale Ligen AC Milan entlässt Trainer Allegri

Nach der 3:4-Niederlage gegen Aufsteiger Sassuolo Calcio hat sich der italienische Traditionsklub AC Milan am Montag von Trainer Massimiliano Allegri getrennt. Und: Auch die AS Livorno entlässt ihren Trainer.

Massimiliano Allegri in Aktion
Legende: Gefeuert Massimiliano Allegri wurde am Montag bei der AC Milan entlassen. Reuters

Massimiliano Allegri hatte mit Milan 2011 den Meistertitel gewonnen und das Team in den beiden Folgejahren auf den 2. und 3. Platz geführt. Am Sonntag hatten die Lombarden in der Serie A beim Aussenseiter Sassuolo Calcio mit 3:4 verloren, obwohl die «Rossoneri» bereits 2:0 geführt hatten.

Mailand spielt bislang eine sehr enttäuschende Saison und belegt in der Tabelle momentan nur den 11. Platz. Das Team soll übergangsweise vom bisherigen Assistenztrainer Mauro Tassotti betreut werden.

Auch Livorno entlässt Trainer

Nach dem achten sieglosen Spiel in Serie hat sich auch der italienische Serie-A-Klub AS Livorno von seinem Trainer Davide Nicola getrennt. Der Italiener hatte das Team 2012 übernommen und im vergangenen Jahr zum Aufstieg in die Serie A geführt.