Zum Inhalt springen
Inhalt

Internationale Ligen Ajax Amsterdam: Nette Geste zum Muttertag

Mit einer besonderen Aktion haben die Profis von Ajax Amsterdam ihre Mamas zum Muttertag überrascht. Alle elf Spieler der Startformation nahmen beim Heimspiel gegen Cambuur in der niederländischen Eredivisie ihre Mütter an die Hand und liefen gemeinsam mit ihnen ins Stadion.

Legende: Video Glücksbringer: Ajax-Mütter auf dem Rasen abspielen. Laufzeit 01:13 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 10.05.2015.

Vor dem Spiel war bereits gemeinsam gebruncht worden. Der Verein hatte die Aktion ermöglicht und den Müttern aller 27 Spieler die Anreise aus dem In- und Ausland bezahlt.

Die Damen erwiesen sich als Glücksbringer: Der Tabellenzweite siegte am vorletzten Spieltag mit 3:0. Zwei Treffer erzielte der dänische Stürmer Viktor Fischer, das dritte Tor steuerte Landsmann Lasse Schöne bei.

Allerdings hat der PSV Eindhoven Titelträger Ajax schon im viertletzten Saisonspiel entthront, Amsterdam ist sicherer Zweiter.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.