Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Fussball aus den Topligen Wieder 4 Tore und neu Leader: West Ham mutiert zum Erfolgsteam

West Ham freut sich
Legende: Da jubelt der überraschende Leader West Ham ist derzeit das Mass aller Dinge in England. Keystone

England: West Ham schlägt Leicester klar

West Ham liegt nach den ersten beiden Runden der Premier League überraschend an der Tabellenspitze. Die «Hammers» liessen einem 4:2 über Newcastle am Montagabend ein 4:1 über Leicester folgen. Matchwinner waren die Offensivkräfte Saïd Benrahma (1 Assist, 1 Tor) und Michail Antonio (2 Tore). Der Engländer löste mit seinem 49. Premier-League-Tor zudem Paolo Di Canio als besten Torschützen der Klub-Geschichte ab.

Video
Moyes: «In der 2. Halbzeit war Antonio eine Klasse für sich» (engl. / engl. UT)
Aus Sport-Clip vom 24.08.2021.
abspielen

Spanien: Sevilla an der Tabellenspitze

Dank Neuzugang Erik Lamela heisst der Leader der Primera Division nach dem 2. Spieltag Sevilla. Der Argentinier, im Sommer von Tottenham gekommen, erzielte gegen Getafe den Siegtreffer zum 1:0 in der Nachspielzeit; es war bereits das 3. Saisontor für Lamela. Sevilla liegt damit mit 6 Zählern vor Atletico in Front, alle anderen Teams gaben schon Punkte ab.

Italien: Milan startet siegreich

Die AC Milan ist mit einem Auswärtssieg in die Serie-A-Saison gestartet. Das Team von Trainer Stefano Pioli schlug Sampdoria Genua 1:0. Die Entscheidung fiel früh: Der Spanier Brahim Diaz erzielte das einzige Tor der Partie bereits in der 9. Minute.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Julius Stern  (Stimme der Vernunft)
    Man sollte noch erwähnen, das Leicester über eine Halbzeit lang nur zu zehnt gespielt hat.