Fussball-News: Ajax-Profi bricht in Testspiel zusammen

Ajax Amsterdams Abdelhak Nouri ist im Testspiel gegen Werder Bremen ohne gegnerische Einwirkung mit Herzrhythmusstörungen zusammengesackt. Und: weitere News des Tages.

Video «Ajax' Nouri erleidet Herzstillstand» abspielen

Ajax' Nouri erleidet Herzstillstand

0:18 min, vom 8.7.2017

Das Testspiel zwischen Ajax Amsterdam und Werder Bremen musste nach 70 Minuten abgebrochen werden. Ajax-Profi Abdelhak Nouri war ohne gegnerische Einwirkung zusammengebrochen. Der 20-Jährige wurde von den Ärzten der beiden Klubs wiederbelebt und in ein Spital von Innsbruck geflogen. Dort wurde Nouri in künstlichen Tiefschlaf versetzt. «Es ist von Herzrhythmusstörungen die Rede. Sein Zustand ist stabil, er hat Herzschlag», teilte Ajax später via Twitter mit.

Romelu Lukaku. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Steht vor einem Wechsel innerhalb der Premier League Romelu Lukaku. EQ Images

Manchester United gab am Samstagmorgen via Twitter bekannt, dass sich der Klub mit Ligakonkurrent Everton für Romelu Lukaku auf eine Transfersumme geeinigt habe. Laut britischen Medien soll der belgische Stürmer rund 93 Millionen Franken kosten und wird damit nach Paul Pogba (115 Millionen Franken) zum zweitteuersten Einkauf in der Geschichte der «Red Devils». Noch ausstehend ist der Medizintest.