Fussball-News: Ekeng hatte Herzprobleme

Der verstorbene kamerunische Nationalspieler Patrick Ekeng litt an mehreren Fehlbildungen am Herzen. Die Fussball-News.

Der verstorbene Kameruner Patrick Ekeng.  Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Starb er wegen seinen Herzproblemen? Patrick Ekeng. Keystone

Laut Gerichtsmedizinern hatte Patrick Ekeng ein vergrössertes Herz, verdickte Herzwände sowie missgebildete Herzkranzgefässe. Es sei aber noch unklar, ob dies auch die Todesursache war, teilte das gerichtsmedizinische Institut in Bukarest nach einer Autopsie mit. Ekeng verstarb in der Nacht auf Samstag, nachdem er zuvor in einem Spiel für Dinamo Bukarest zusammengebrochen war.

Jörn Andersen wird Nationaltrainer von Nordkorea. Der 53-jährige Norweger spielte zwischen 1995 und 2001 für den FC Zürich, Lugano und Locarno. Danach war er bis 2003 Trainer beim FC Luzern. Zuletzt coachte er Austria Salzburg.