Zum Inhalt springen
Inhalt

Internationale Ligen Fussball-News: Juve schnappt sich Pjanic

Miralem Pjanic wechselt für 32 Millionen Euro von der AS Roma zu Meister Juventus Turin. Und: John Arne Riise hört auf.

Legende: Video Pjanic schiesst Bosnien 2:0 in Führung - und wie! abspielen. Laufzeit 00:52 Minuten.
Aus sportlive vom 29.03.2016.

Der amtierende italienische Meister Juventus Turin hat Mittelfeldspieler Miralem Pjanic verpflichtet. Der 26 Jahre alte Mittelfeldspieler, der 2011 von Olympique Lyon zur AS Roma gestossen war, erhält bei Juve einen Fünfjahresvertrag. Die «Alte Dame» überwies für den Bosnier kolportierte 32 Millionen Euro. Pjanic hatte im März für Bosnien-Herzegowina im Testspiel gegen die Schweiz sehenswert getroffen und zu einem Treffer den Assist beigesteuert.

John Arne Riise, der norwegische Rekord-Internationale (110 Länderspiele), beendet mit 35 Jahren seine Karriere. Der Mittelfeldspieler stand in seiner Karriere unter anderen bei Liverpool, Monaco und der AS Roma unter Vertrag. Zuletzt spielte er bei seinem Stammverein Aalesund in Norwegen. Mit Liverpool gewann Riise 2005 die Champions League.