Fussball-News: Kramer wieder bei Mönchengladbach

Christoph Kramer kehrt von Bayer Leverkusen zu Borussia Mönchengladbach zurück. Der 25-Jährige erhält einen Fünfjahres-Vertrag. Und: News aus Manchester, China, Slowenien und Brasilien.

Christoph Kramer kehrt nach Mönchengladbach zurück. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Zurück ins alte Dress Christoph Kramer kehrt nach Mönchengladbach zurück. imago

Die Rückkehr von Christoph Kramer von Bayer Leverkusen zu Borussia Mönchengladbach ist perfekt. Der Verein gab die Verpflichtung nach Kramers Medizincheck bekannt. Der 25-jährige Mittelfeldspieler erhält einen Fünfjahresvertrag bis 2021. Als Ablösesumme stehen rund 15 Millionen Euro im Raum.

Felix Magath kehrt auf die Trainerbank zurück. Der ehemalige Meistercoach von Bayern München (2005 und 2006) und Wolfsburg (2009) wird Trainer in China. Der 62-Jährige Deutsche übernimmt im Reich der Mitte den Erstligisten Shandong Luneng. Seit seiner Entlassung beim englischen Zweitligisten Fulham im September 2014 war Magath ohne Verein.

Der englische Rekordmeister Manchester United verstärkt sich mit Innenverteidiger Eric Bailly vom FC Villarreal. Der 22-jährige Ivorer soll umgerechnet 38 Millionen Euro kosten. Bailly ist der erste Neuzugang des neuen Trainers José Mourinho.

Der slowenische Verbandschef Aleksander Ceferin will sich um die Nachfolge von Michel Platini als Uefa-Präsident bewerben. Der 48-Jährige ist der zweite Kandidat nach dem niederländischen Verbandschef Michael van Praag. Die 55 Uefa-Mitglieder wählen Platinis Nachfolger beim Kongress am 14. September in Athen.

Die Copa America findet 2019 zum 5. Mal in Brasilien statt. Der erstmals 1916 ausgetragene Wettbewerb wurde bereits 1919, 1922, 1949 und 1989 im grössten südamerikanischen Land durchgeführt. Derzeit findet das Turnier aufgrund des 100-jährigen Jubiläums ausnahmsweise in den USA statt.

Sendebezug: Radio SRF 3, Nachrichten, 08.06.2016, 16.:60 Uhr