Fussball-News: Mehmedi mehrere Wochen out, Xhaka verlängert

Der SC Freiburg muss mehrere Wochen auf den Schweizer Internationalen Admir Mehmedi verzichten. Der 23-Jährige zog sich beim 4:1-Sieg gegen Eintracht Frankfurt einen Aussenbandriss am Sprunggelenk zu. Und: Granit Xhaka verlängert seinen Vertrag bei Borussia Mönchengladbach.

Video «Fussball: Granit Xhaka verlängert bei Gladbach» abspielen

Xhaka verlängert, Mehmedi fällt verletzt aus («Vail live»)

0:21 min, vom 2.2.2015

Admir Mehmedi musste beim 4:1-Sieg gegen Eintracht Frankfurt nach 66 Minuten verletzungsbedingt ausgewechselt werden. Die ärztliche Diagnose bestätigte nun die Befürchtungen: Der 30-fache Internationale zog sich einen Aussenbandriss am Sprunggelenk zu und wird den Breisgauern für mindestens 3 Wochen fehlen.

Bis 2019 bleibt Granit Xhaka Borussia Mönchengladbach erhalten. Der 22-Jährige verlängerte seinen Vertrag bei den «Fohlen» vorzeitig. «Ich fühle mich bei Borussia rundum wohl und bin hier in meiner dritten Saison endgültig angekommen. Deshalb war es für mich gar keine Frage, den Vertrag zu verlängern», sagte Xhaka.