Zum Inhalt springen
Inhalt

Fussball-News Nächste Verschiebungen in der Ligue 1

Aufgrund der Strassenproteste der «gelben Westen» müssen in Frankreich zwei weitere Spiele verschoben werden. Und: Joel Matip hat sich verletzt.

Fans schauen gebannt aufs Spielfeld.
Legende: Wegen Strassenprotesten In zwei Ligue-1-Stadien wird am Wochenende kein Fussball gespielt. Imago

Am kommenden Wochenende müssen in der Ligue 1 2 weitere Partien aufgrund der Strassenproteste verschoben werden. Betroffen sind Nizza - Saint-Etienne und Nantes - Montpellier. Beide Spiele können nicht wie vorhergesehen am Freitag respektive Samstag stattfinden. Das Spiel in Nizza soll allenfalls am Sonntagnachmittag über die Bühne gehen, da diese beiden Klubs bereits am 17. Spieltag von einer Verschiebung betroffen waren und damit zwei Spiele in Rückstand geraten würden.

Premier-League-Leader Liverpool muss die nächsten Wochen auf seinen Verteidiger Joel Matip verzichten. Der Deutsche erlitt beim 1:0-Heimsieg im letzten Gruppenspiel der Champions League gegen Napoli einen Schlüsselbeinbruch und muss damit rund 6 Wochen pausieren.