Zum Inhalt springen
Inhalt

Internationale Ligen Klopp: «Grenzen für Sprüche? Im Fussball keine»

Für seine Sprüche ist Jürgen Klopp berühmt. «Das ist nie bewusst, ich habe kein Textbook», betont der Liverpool-Coach im «sportlounge»-Interview. Endgültig beigelegt ist die «Klopp hoch!»-Episode.

Legende: Video Das Gespräch in voller Länge abspielen. Laufzeit 15:26 Minuten.
Aus sportlounge vom 21.11.2016.

Beim Europa-League-Final im Mai in Basel entschlüpfte SRF-Reporter und -Moderator Lukas Studer im Interview mit Jürgen Klopp ein flapsiger Spruch, über den sich der Liverpool-Coach nach der Niederlage gegen Sevilla sichtlich ärgerte.

Studers inzwischen berühmte «Klopp hoch!»-Verabschiedung hatte aber sein Gutes: Seiner Entschuldigung folgte eine Einladung Klopps nach Liverpool – der Studer gerne Folge leistete.

Ich habe selber im Leben viel Zeug im falschen Moment gesagt.
Autor: Jürgen Klopp

Im Gespräch ging es aber nur teilweise um Fussball. Es dominierten Themen wie Humor, Medien, britische Esskultur und die Integration eines Schwaben in England. Unter anderem äusserte sich Klopp zu:

Sendebezug: SRF zwei, sportlounge, 21.11.16, 22:25 Uhr

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.