Navas neu im Tor von Real Madrid

Real Madrid hat Costa Ricas WM-Torhüter Keylor Navas verpflichtet. Am 27-Jährigen hatte auch Bayern München sein Interesse angemeldet.

Für die vertraglich festgeschriebene Ablösesumme von 10 Millionen Euro wechselt Navas innerhalb der Primera Division von UD Levante zum spanischen Rekordmeister Real Madrid.

Der 27-Jährige hatte an der WM in Brasilien grossen Anteil am Viertelfinal-Vorstoss von Costa Rica.

Torhüter Keylor Navas. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Keylor Navas Neue Aufgabe für den Torhüter aus Costa Rica. Keystone

Lopez soll Platz machen

Navas erhält in Madrid nun einen Vertrag über 6 Jahre. Am Dienstag soll er offiziell vorgestellt werden. Seine Ankunft bei den «Königlichen» wird den Druck auf Iker Casillas erhöhen. Für Diego Lopez, der in der vergangenen Saison Stammkeeper in der Liga war, wird Gerüchten zu Folge ein neuer Arbeitgeber gesucht.