Real gewinnt Prestige-Duell gegen Bayern

Real Madrid hat zum Abschluss des Champions Cups in New Jersey einen 1:0-Prestige-Erfolg gegen Bayern München gefeiert. Auch Chelsea beendete die USA-Reise erfolgreich.

Video «Danilo schiesst Real zum Testspielsieg über die Bayern» abspielen

Real schlägt Bayern dank Danilo (SNTV)

0:41 min, vom 4.8.2016

Matchwinner für Champions-League-Sieger Real Madrid vor 82'000 Zuschauern im Stadion der New York Giants war Danilo. Der 25-jährige Brasilianer traf in der 79. Minute mit einem Schuss aus knapp 20 Metern. Bayern-Keeper Sven Ulreich machte dabei eine unglückliche Figur.

Die Bayern, die ohne den leicht angeschlagenen Franck Ribéry antraten, waren in der ersten Halbzeit die stärkere Mannschaft und kamen zu einigen Chancen. So setzte David Alaba einen Freistoss an den Pfosten (26.). Nach der Pause wurde Real stärker und scheiterte durch Isco ebenfalls am Pfosten (62.).

Oscar schiesst Chelsea zum Sieg (SNTV)

1:07 min, vom 4.8.2016

Chelsea-Milan: Oscar mit Doppelpack

In Minneapolis kam Chelsea zu einem 3:1-Sieg über Milan. Oscar durfte sich als Doppeltorschütze feiern lassen. In der 70. Minute traf er per Elfmeter zum 2:1, 3 Minuten vor Schluss machte er alles klar.

Bertrand Traore hatte Chelsea in der 1. Halbzeit in Führung geschossen, Giacomo Bonaventura sorgte noch vor dem Pausenpfiff für den zwischenzeitlichen Ausgleich der Italiener.