Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Spezielles Auswärtsshirt Ajax bricht Verkaufsrekorde mit Bob-Marley-Trikot

Binnen kürzester Zeit war das spezielle Auswärtstrikot des niederländischen Rekordmeisters ausverkauft.

Ajax Amsterdam bricht mit seinem Ausweichtrikot im Bob-Marley-Design alle klubinternen Verkaufsrekorde. Das schwarze Shirt mit Applikationen und drei Vögeln in den Rastafari-Farben rot, gelb und grün sei in «no time» ausverkauft gewesen, gab Ajax bekannt.

«Das Trikot hat sich mindestens viermal mehr verkauft als jedes andere Ajax-Trikot. Das ist einzigartig», sagte Marketing-Chef Menno Geelen.

Inoffizielle Hmyne

Der Song «Three Little Birds» der jamaikanischen Reggae-Legende Marley ist seit mehr als einem Jahrzehnt inoffizielle Hymne der Ajax-Fans, seit sie 2008 nach einem Testkick bei Cardiff City im Stadion verweilen mussten und ein DJ den Song spielte.

Seitdem singen die Fans die ikonischen Textzeilen «Don't worry, about a thing/'Cause every little thing, gonna be all right» bei jedem Spiel.

Cedella Marley, Tochter des 1981 an Krebs verstorbenen Künstlers, zeigte sich «berührt» von der Ajax-Aktion: «Meinem Vater hat Fussball alles bedeutet. Um seine Worte zu benutzen: Fussball ist Freiheit.»

Ky-Mani Marley im Ajax-Trikot
Legende: Auch ein Fussball-Fan Ky-Mani Marley, Sohn von Bob Marley, sang 2018 den Song «Three Little Birds» mit den Ajax-Fans in der Pause eines Champions-League-Spiels. imago images

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.